· 

Konzertkarten-Hülle


***WERBUNG***

 

Tutorial Ticket-/Gutschein-Verpackung

  • Beliebiges 12"-Designpapier auf eine Breite von 20cm kürzen! 
  • Zur Anfertigung der unteren Papierlasche das Papier mit dem Designmuster auf dem Kopf liegend mit der kurzen Seite oben in das Falzbrett einlegen und bei 5,5 und 14,5 cm falzen. Um 90° nach links drehen und bei 1,5 cm falzen. 
  • Mit der kurzen, im vorangegangenen Arbeitsschritt gefalzten Seite OBEN in das Pocket Punch Board von We R Memorykeepers einlegen. Die Führungsschienen können entfernt werden. 
  • Das Papier so anlegen, dass sich die Falzlinien an der waagerechten und senkrechten Spur des Punch Boards orientieren (Foto 1). Anschließend wie gewohnt, die Papierecken von beiden Seiten abschneiden (Foto 2).
  • Anhand der Ticketgröße und der gewünschten Länge der oberen Lasche (max. 3cm) das Papier nun auf die endgültige Länge einkürzen (Foto 3). Die genaue Position der Perforierungslinie für die Lasche mit dem Bleistift rechts und links am Blattrand markieren. Alternativ positioniert man das Papier "nach Augenmaß", so wie ich in meinem Beispiel. Das könnte natürlich sprichwörtlich gesehen "schief" gehen! :-)
  • Zum Anfertigen der Lasche das Papier nun mit der entsprechenden Seite oben in das Punch Board einlegen. Die linke senkrechte Falzlinie orientiert sich hierbei wieder an der senkrechten Spur des Boards (Foto 4). Für die waagerechte Spur dienen die Bleistiftmarkierungen als Anhaltspunkt oder eben "das Auge"! Die waagerechte Perforationslinie für die Lasche falzen (Foto 5).  Nun die Papierecken abschneiden! 
  • Das Ganze noch an den Falzlinien falzen und zusammenkleben. Nach Belieben verzieren! Fertig! (Foto 6)
  • Diese Vorgehensweise ist selbstverständlich auch für andere Größen anpassbar!

Viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken!       Cornelia

Foto 1

Foto 2

Foto 3


Foto 4

Foto 5

Foto 6


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

leine-design

Cornelia Gehnke

Hirschanger 13

30559 Hannover

 

info@leine-design.de

0171 - 7847831